Meine Lyrik und Poesie

Links

Auf die Inhalte dieser Direktlinks und Links habe ich keinerlei Einfluss und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen.
Man muss wissen wenn man diese Links besucht, das die eigenen  Daten gespeichert werden können.
Bitte auch den Datenschutz zu beachten auf dieser Webseite
Diese Seite wurde erstellt mit dem Baukastensystem von 1 und 1


Neu 

http://www.repage.de/memberdata/die-wolfs-frau/banner6.jpg                         (c)   ein Geschenk von

http://www.repage.de/member/die-wolfs-frau



http://hoffnungsrosen.repage.de
 eine Homepage von Birgitta


mein Blog seit dem 20.November 2013

 1. http://binablurei.blogspot.de

 2. http://elma-klaerchen.blogspot.de

2018 Mai

Diesen Blog möchte ich besonders empfehlen mit sehr viel Liebe gemacht eine Seite voller Musik

ich bin immer wieder begeistert über Mandys Blog

http://blog.seniorennet.be/mandysblog/

Ich bin in der Fotocommunity

http://fotocommunity.de/fotografin/klaerchen/1501018

http://elma-klaerchen.blogspot.de   

mein 2.Blog mit Fotografie

http://binablurei.blogspot.de


Banner zum Mitnehmen, gern wüsste ich wohin es geht

www.bookrix.de/-klärchen

dort findet man meine Bücher zum Lesen und Runterladen als e- book




Angel kenne ich schon lange und weiß was in ihr steckt
Ihr gehen die Worte nie aus, vielfältige Themen über alles mögliche
auf ihren Sehens- und lesenswerten Seiten kann man viel Zeit verbringen.
http://wokinisblog.blogspot.de

http://www.Dichterpark.de

eine Seite zum Träumen und Verweileneine Lieblingsseite von mir mit Plattdütsch, Lyrik und viel Humor



http://gelis-bilder-und-gedanken.npage.de/willkommen.html

Gelli, sie malt und schreibt auf wunderbare Art



Enya, ich mag ihre wunderbare Lyrik und ihre entzückende Homepage

Wolfsfrau  die Frau die mit den Wölfen tanzt

einfach schauen und verweilen, sie kann noch mehr und macht es mit viel Liebe zur Kunst

Wolfsfrau Kunst









dort findet man Gedichte von mir unter Klärchen



In drei Anthologien Band 5 und 8 und zuletzt aktuell

2017 Band 20 bin ich vertreten










dem Leben zugeneigt

 



nun hat sie auch einen Blog http://wokinisblog.blogspot.de/





Top100

Meine weiteren Empfehlungen

Kariologiker.wordpress.com
Satire vom Feinsten,Gedanken Fotos und Musik

Prof.Annelie Keil eine starke Frau spricht über das Leben



http://enya2853.npage.de

ihre Seite empfehle ich hier sehr gern, sie schreibt wunderbare Texte

 eine Autorin bei Bookrix

Wortkarussel  von Celine Rosenkind
meine Empfehlung

  http://perdita.npage.de/

spamfree
Gedankenwerkstatt in der schöne,lesenswerte Texte entstehen
man findet nur Schönes und ganz viele tolle Links

http://www.delpho.de/deutsch/index.htm

Fotografie vom Feinsten von Könnern

Über die von mir verlinkten Seiten und deren Inhalt habe ich keinen Einfluss. Ich distanciere mich ausdrücklich von deren Inhalt soweit sie Datenschutz und Recht nicht beachten. Sollte ich versehentlich
gegen Rechte unbeabsichtigt verstoßen, bitte ich mich zu benachrichtigen. Iich werde sie sofort entfernen.
Wer von meiner Seite aus links besucht muss damit rechnen das seine Daten weiter verwendet werden können. Darauf habe ich keinen Einfluss und ist die Entscheidung des Nutzers von den Links.



Auf vielen Websites und in vielen Apps werden Google-Dienste eingesetzt, um die Inhalte zu verbessern und auf Dauer eine kostenlose Nutzung zu ermöglichen. Durch die Integration unserer Dienste werden über diese Websites und Apps Daten an Google übermittelt.

Wenn Sie eine Website besuchen, auf der Werbedienste wie AdSense oder Analysetools wie Google Analytics verwendet werden oder Videoinhalte von YouTube eingebettet sind, sendet Ihr Webbrowser automatisch bestimmte Informationen an Google. Hierzu gehören auch die URL der besuchten Seite und Ihre IP-Adresse. Unter Umständen setzen wir auch Cookies in Ihrem Browser oder lesen die bereits vorhandenen Cookies. Auch durch Apps, in denen Werbedienste von Google zum Einsatz kommen, werden Daten an Google übermittelt, zum Beispiel der Name der App und eine spezifische Kennziffer für Werbezwecke.

Die durch Websites und Apps übermittelten Informationen verwenden wir zur Bereitstellung, Betreuung und Verbesserung unserer bestehenden Dienste, zur Entwicklung neuer Dienste, zur Messung der Effektivität bestimmter Werbung, zum Schutz vor Betrug und Missbrauch sowie zur Personalisierung von Inhalten und Werbeanzeigen, die Sie sowohl bei Google als auch auf unseren Partnerwebsites und ‑apps sehen. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen dazu, wie wir Daten zu jedem einzelnen dieser Zwecke verarbeiten, und auf unserer Seite zum Thema Werbung erfahren Sie mehr über Werbung bei Google, wie genau Ihre Daten im Zusammenhang mit Werbung verwendet werden und wie lange Google diese Daten speichert.

So verwendet Google Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.

Wir verwenden Cookies für viele Zwecke. Wir greifen beispielsweise auf Cookies zurück, um Ihre SafeSearch-Einstellungen zu speichern, für Sie relevantere Anzeigen zu schalten, Besucherzahlen pro Seite zu erfassen, Sie bei der Anmeldung in unseren Diensten zu unterstützen, um Ihre Daten zu schützen oder um Ihre Einstellungen für Werbung zu speichern.

Sehen Sie sich eine Liste der von Google verwendeten Cookie-Arten sowie Informationen dazu an, wie Google und seine Partner Cookies in der Werbung verwenden. In unserer Datenschutzerklärung wird unter anderem erläutert, wie wir Ihre Privatsphäre bei der Verwendung von Cookies schützen.



Hier eine Liste, welche Cookie-Arten Google verwendet:

https://policies.google.com/technologies/types?hl=de



Cookies in Ihrem Browser verwalten

Manche Nutzer möchten keine Cookies zulassen. Daher bieten die meisten modernen Browser die Möglichkeit, Cookies nach eigenen Vorstellungen zu verwalten.

Einige Browser löschen Cookies oder schränken diese ein. Sie sollten Ihre Einstellungen für Cookies und Ihre Einstellungen für Werbung prüfen. In einigen Browsern können Sie Regeln aufstellen, um Cookies für jede einzelne Website zu verwalten, sodass Sie eine bessere und genauere Kontrolle über Ihre Daten haben. Somit können Sie Cookies von allen Websites ausschließen, denen sie nicht vertrauen.

Im Google Chrome-Browser bietet das Menü Tools die Option Browserdaten löschen. Verwenden Sie diese Option, um Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten zu löschen. Dazu zählen auch Daten, die mit dem Adobe Flash Player als sogenannte Flash-Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Lesen Sie dazu unsere Anleitung für die Verwaltung von Cookies in Chrome.

Eine weitere Funktion von Chrome ist der Inkognito-Modus. Surfen Sie im Inkognito-Modus, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Website-Besuche oder Downloads in Ihrem Browser- und Download-Verlauf aufgezeichnet werden. Alle im Inkognito-Modus erstellten Cookies werden gelöscht, sobald Sie alle Inkognito-Fenster schließen.



Von Google verwendete Standortdaten

In verschiedenen Google-Produkten können unterschiedliche Arten von Standortdaten zum Einsatz kommen.

Anhand impliziter Standortinformationen können wir nicht den Standort Ihres Geräts erkennen, aber daraus ableiten, dass Sie sich entweder für diesen Ort interessieren oder sich möglicherweise dort aufhalten. Wenn Sie beispielsweise eine Suchanfrage nach einem bestimmten Ort eingeben, teilen Sie uns damit implizite Standortinformationen mit. Diese können auf unterschiedliche Weise verwendet werden. Wenn Sie etwa "Eiffelturm" eingeben, können wir daraus schließen, dass Sie gerne Informationen zu Orten in oder in der Nähe von Paris hätten, und Ihnen so Empfehlungen zu interessanten Orten geben.

Informationen zum Internetdatenverkehr wie Ihre IP-Adresse sind normalerweise länderspezifisch und können darum Aufschluss über das Land geben, in dem sich Ihr Gerät befindet. Dadurch können wir Ihnen beispielsweise die richtige Sprache und das richtige Gebietsschema für Suchanfragen bereitstellen. Diese Informationen werden im Rahmen des normalen Internetdatenverkehrs gesendet.

Bei einigen Produkten wie der detaillierten Routenführung in Google Maps Mobile werden genauere Standortdaten verwendet. Für solche Produkte ist es normalerweise erforderlich, dass Sie gerätebasierte Standortdienste aktivieren. Diese Dienste nutzen Daten wie GPS-Signale, Gerätesensoren, WLAN-Zugangspunkte und Mobilfunkmast-IDs zur ungefähren oder genaueren Bestimmung Ihres Standorts. Sie können die gerätebasierten Standortdienste nach Aktivierung auch wieder deaktivieren. Bei bestimmten Geräten und Anwendungen haben Sie auch die Möglichkeit, zusätzliche Einstellungen an den gerätebasierten Standortdiensten vorzunehmen. So können Sie bei einigen Produkten zum Beispiel festlegen, ob die Standorte durch das Produkt oder in Ihrem Kontoverlauf gespeichert werden sollen.